Das Welterbe – Eine Einführung

Die Geschichte des Welterbes beginnt in den 70er-Jahren des 20. Jahrhunderts. Inzwischen tagt das Welterbe-Komitee der UNESCO in der Regel einmal jährlich und prüft auf dieser Sitzung mindestens die Aufnahme neuer Welterbestätten in die Listen des Welterbes.

Vom 16.07.2021 bis zum 31.07.2021 hat das Welterbe-Komitee getagt und die folgenden Stätten neu in die Listen des Welterbe aufgenommen:

https://deutsches-welterbe.de/die-neuen-welterbestaetten-3/

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es mehr als 1150 Welterbestätten weltweit. Auf diesem Webauftritt sind ab sofort die Welterbestätten der Region zu finden. Für viele Welterbestätten gibt es bereits eine erste Kurzbeschreibun. Weitere Ergänzungen folgen, sofern diese vorliegen.

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2021 bis 2030 

Just another WordPress site