Österreich

Wie viele Regionen lädt auch Mitteleuropa mit einer faszinierenden Landschaftsmischung zum Verweilen ein. Beispielhaft ist hier die Republik Österreich zu nennen. Der mitteleuropäische Binnenstaat zeichnet sich durch neun Bundesländer aus. Es handelt sich dabei um

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg und

Wien.

Geografische Gedanken

Gekennzeichnet ist das Bild des Landes von fünf Großlandschaften, wobei es sich um die Ostalpen, Alpen- und Karpatenvorland und das Vorland im Osten in Verbindung mit dem Randgebiet des Pannoischen Tieflands handelt. Außerdem gibt es das Wiener Becken und Granit- und Gneisplateau sowie das Mittelgebirgsland der Böhmischen Masse. In diesem abwechslungsreichen Landschaftsbild befinden sich in den Ostalpen einige Berge mit einer Höhe von mehr als 3000 Metern. Ausgegangen wird von ungefähr 1.000 Bergen mit dieser Höhe. 

Gesetzliche Feiertage

Wie in jedem Land gibt es auch in Österreich gesetzliche Feiertage. Dazu gibt es allerdings wiederum unterschiedliche Regelungen. Hier ist der Blick auf die Feiertage:

Neujahr – 1. Jänner / Heilige Drei Könige – 6. Jänner

Josef – 19. März

Ostermontag – beweglich (Ostersonntag + 1 Tag)

Staatsfeiertag – 1. Mai / Florian – 4. Mai

Christi Himmelfahrt – beweglich (Ostersonntag + 39 Tage)

Pfingstmontag – beweglich (Ostermontag + 50 Tage)

Fronleichnam – beweglich (Ostersonntag + 60 Tage)

Mariä Himmelfahrt – 15. August / Rupert – 24. September

Jom Kippur – beweglich / Tag der Volksabstimmung – 10.10.

Nationalfeiertag – 26. Oktober / Allerheiligen – 1. November

Martin – 11. November / Leopold – 15. November

Mariä Empfängnis – 8. Dezember / Heiliger Abend 24.12.

Christtag – 25. Dezember / Stefanitag – 26. Dezember

Silvester – 31. Dezember

Fortsetzung folgt

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2021 bis 2030

Just another WordPress site