Meine Webseite Gemeinden und Staedte de

Lange vor Corona habe ich auf meiner Webseite https://deutsches-welterbe.de den Bereich „Kleinere Städte und Gemeinden“ eingeführt. Es handelt sich dabei um Beschreibungen von Städten und Gemeinden, deren Einwohnerzahl nicht so hoch ausfällt wie die von einer Landeshauptstadt eines Bundeslandes. Schon bald war festzustellen, dass dieser Bereich doch Anklang fand. Meine Hauptseite soll jedoch dem Welterbe mit seinen über 1100 Welterbestätten weltweit gewidmet bleiben.

Aus diesem Grund gibt es seit fast einem Jahr die Webseite https://www.gemeinden-und-staedte.de

Auf dieser Seite stehen besonders die 13 Länder im Mittelpunkt, die mehr als nur eine Landeshauptstadt besitzen. Diese Seite stellt gleichzeitig eine Brücke zu meiner großen Welterbeseite dar. Zudem: Es gab einst 23 Bezirke in Berlin. Es gibt inzwischen auch schon erste Ausarbeitungen für die einst bestehenden 23 Berliner Bezirke. Eine Feinabstimmung ist da noch geplant. Die bisher erstellten Texte wurden von der Welterbe-Seite auf die neue Webseite übernommen. Neuaufnahmen von Städten, Dörfern und Gemeinden finden nur noch auf meiner Webseite https://gemeinden-und-staedte.de statt. Zudem gibt es Kurzbeschreibungen für die Landeshauptstädte sowie auch vereinzelt für Seen, Inseln und sofern schon vorhanden – eine Verlinkung zum Hauptartikel für Städte auf meiner deutschen Welterbe-Seite. 

Meine Krebsbehandlungen

Über was schon wieder alles spekuliert wird – daher hier der Hinweis: Genau vor fünf Jahren stand am 8. November 2016 fest, dass ich ein zweites Mal in die Krebsbehandlung gehe. Der einst ruhige Tumor war auf etwa 3,5 Zentimeter angewachsen. Und viele sollten es wissen: Eine Krebsbehandlung dauert lange – je nach Ausmaß des Tumors oder nach Klassifikation!

In diesem Jahr hat am 8. November 2021 (fünf Jahre später) die nächste Krebsbehandlung begonnen. Letztendlich wurden bei einigen Untersuchungen wieder etwas gefunden. Man nennt dies auch Metastasen.

Meine Krebsbehandlungen weiterlesen

Weihnachtsmärkte in Deutschland

So langsam werden die Tage des Jahres eine weihnachtliche Stimmung annehmen. In vielen Orten werden regelmäßig bunte Lichter zu sehen sein. Dann erfolgt in vielen Regionen der Aufbau der Weihnachtsmärkte, die zu vielen Ausflügen einladen. Natürlich habe ich auf dieser Seite auch einige Weihnachtsmärkte aufgeführt. Zu finden sind diese mit den Suchwörtern wie beispielsweise Weihnachtsmärkte in Baden-Württemberg. Wer es jedoch einfacher mag, findet in der PC-Ansicht meiner Webseite https://gemeinden-und-staedte.de den Link, der zu den Weihnachtsmärkten führt. Hier ist ein Beispiellink: https://gemeinden-und-staedte.de/weihnachtsmaerkte-in-deutschland/weihnachtsmaerkte-in-hessen/

Es kann sein, dass die Aufstellungen nicht ganz vollständig sind. Dies liegt an der momentan komplizierten Zeit. Für den internationalen Raum gibt es schon einige Seiten. Weihnachtsmärkte im internationalen Raum, von denen ich erfahre, werde ich unter dem Titel „Weihnachtliche Spuren – Weihnachtliche Spuren 1“ und ähnlich als Beitrag veröffentlichen.

Viel Spaß beim Stöbern. 

MiniatuR Wunderland

Der folgende Artikel wird über eine Auszeichnung für das Hamburger Miniatur-Wunderland berichten. Es geht dabei um ein Verzeichnis für die TOP-100. Bei der näheren Beschäftigung mit der Liste fällt jedoch die enge Nähe zum Welterbe der UNESCO auf. Weitere Informationen zum Welterbe gibt es auch auf meinen Webseiten https://deutsches-welterbe.de sowie https://gemeinden-und-staedte.de

Eine besondere Auszeichnung

MiniatuR Wunderland weiterlesen

Ansicht auf dem PC

Um es zunächst vereinfacht darzustellen: Die Browser vom PC und von den mobilen Endgeräten unterscheiden. Dadurch kommt es zur unterschiedlichen Anzeige auf PC und Smartphone.

Das sind aktuelle Fotos der PC-Ansicht meiner Dreilaendereck-Seite. Neben vielen Menüs gibt es einen kleinen Pfeil, der den Zugang zu den weiteren Seiten öffnet. (Okay, es gibt auch ein paar Informationen zu meiner Person.) Diese Informationen lassen sich auch über das Smartphone abrufen. Den Weg dazu beschreibt dieser Tipp:

Ansicht auf dem PC weiterlesen

Nachdenkliches

Mit zwei Krebserkrankungen und der jahrelangen Behandlung seit Ende 2001 ist längst nicht mehr alles wie es war. Eine 100 prozentige Leistungsfähigkeit wird es nie wieder geben. Aufgrund meiner Fachärzte (Onkologie, Internistin) bin ich schon lange doppelt geimpft (28.5. und 09.07. – ein digitaler Impfpass liegt vor – durch die Praxis meiner Lungenfachärztin) Auch der regelmäßige Besuch ist meinem Fitnessstudio ist nichts schlimmes, sondern aus medizinischen Gründen erwünscht und erforderlich. Nur so kann ich langfristig wieder dauerhaft Belastung aufbauen und die Blutwerte bekämpfen sowie versuchen zu verhindern, dass es zu einer dritten Krebserkrankung kommt. Sport wird in der Onkologie schon lange als ein Medikament angesehen.

Nachdenkliches weiterlesen

ABBA und der Film

Nicht jede Nachricht gefällt – das war schon früher so und ist auch in diesen Zeiten nicht anders. Manche Nachricht wird auf manche vielleicht ein wenig bedrückend. Und doch gibt es Nachrichten, die aufmerksam werden lassen. Sie bringen für einige, wenn es das richtige Thema ist, sogar die Sonne im gewissen zurück. Eine solche Nachricht, vielleicht für viele eine der schönsten Nachrichten der vergangenen Jahre überhaupt, hat in der vergangenen Woche die Aufmerksamkeit weltweit gefunden.

ABBA aus Schweden hat sich eindrucksvoll zurück gemeldet. Es wird am 5. November ein neues Album erscheinen. Mit I still have faith in you und Don’t shut me down sind bereits zwei Titel online. Insgesamt kommen die beiden Titel nach wenigen Tagen schon auf etwa 15 Millionen Aufrufe. Dies zeigt den hohen Stellenwert der Gruppe, die der Musik von ABBA auch heute noch zu kommt.

Vor dieser langen Pause haben regelmäßig Titel veröffentlicht und waren oft auf Reisen. Dabei ist dann auch ein Film entstanden – ABBA The movie. Zu Gast waren die vier Schweden während dieser Zeit in Australien, wo die ABBAmania ausgebrochen ist. Der Redaktionschef eines Radiosenders erteilt Radiomoderator Ashley den Auftrag, die Band zu interviewen. Doch das ist alles andere als leicht. Ashley muss sogar selber auf Reisen gehen, um der Band auf der Spur zu bleiben. Fast schon hat Ashley die Hoffnung aufgegeben, als sich plötzlich eine Fahrstuhltür öffnet. 

Besonders schön ist der Gedanke daran, dass sich ABBA so zurückgemeldet hat, da ABBA im Jahr 2022 ihr 50jähriges Bestehen feiert. Auf diese Weise dürfen Fans an diesem besonderen Jubiläum teilhaben

Vielleicht findet der Film nicht bei jedem Begeisterung. Und doch zeigt der Film sehr schön auf, welche Bedeutung ABBA bereits im Jahr 1977 für unzählige Menschen gehabt hat und welche Begeisterung Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid mit ihrer Musik ausgelöst haben. Vor allem gibt es auch viel Musik zu hören.

Bilder

Unter Berücksichtigung aller meiner acht Webseiten (alle auch international ausgerichtet) und derer, die noch kommen werden sowie einiger Aufgaben in meiner Selbständigkeit – die nächsten schon in den kommenden Wochen -, ist das Onlinehalten von einigen Fotos mit einem Künstler unter der Maßgabe „Nur Musikfreunde“ auf Dauer zu wenig und indirekten Kontakten ist spätestens nach dem gestrigen Abend auch nicht mehr glaubhaft zu vermitteln.

Bilder weiterlesen

Eine besondere Welterbestätte

Mit dem Thema Welterbe beschäftige ich mich schon seit dem Beginn des vergangenen Jahrzehnts. Mit jedem Monat erhält man zusätzliches Wissen. Dazu kommt, dass man auch beim Betreiben von Webseiten – wenn man dafür offen ist – ständig dazu lernt.

Schon vor der Sitzung vom Welterbe-Komitee hatte ich darüber berichtet, dass Deutschland an fünf Anträgen zur Anerkennung auf den Status des Welterbes beteiligt ist. Doch dann ist Ungarn aus dem Antrag ausgestiegen. Und so sah es zunächst am 26.07.2021 nicht danach aus, dass in Bezug auf diese Nominierung ein positives Votum erfolgen wollte.

Am 29.07.2021 habe ich dann den folgenden Artikel geschrieben: https://deutsches-welterbe.de/ein-ungewoehnlicher-fall/

Dann wurde mitgeteilt, dass am 30.07.2021 die Beratung fortgesetzt werden. Etwa um den Mittag herum, war zu lesen, dass der Donaulimes zum Welterbe erklärt wurde. 

Deutschland, Österreich, Slowakei – Grenzen des Römischen Reiches – Donaulimes Deutschland gemeinsam mit Österreich und Slowakei – westliches Segment

Auch heute noch habe ich eine Gänsehaut, wenn ich an diese Momente denke. Für mich wird der Donaulimes immer eine besondere Welterbestätte sein.

August 2021 

Just another WordPress site